Allgemeine Geschäfts- bedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen


§ 1 Geltung

(1) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Verbraucher können natürliche oder juristische Personen sein, die Bestellungen des Informationsmaterials für ihre persönlichen oder geschäftlichen Zwecke (z.B. Hebammen und anderes Gesundheitspersonal bzw. Buchhandlungen) tätigen.


§ 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unsere Internetseite sowie telefonische Bestellungen.

(2) Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag mit 

Arbeitsgemeinschaft Gestose-Betroffene e.V.
Gelderner Str. 39
47661 Issum
Vereinsregisternummer VR 30 700
Vereinsregister Kleve 
Steuernummer 113/5727/0137
Fa Geldern

zu Stande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung über unseren Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft. 

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1. Auswahl der gewünschten Ware
2. Eingabe des Namens und Versandadresse
3. Prüfung der Angaben im Warenkorb
4. Bestätigung durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen"

Es wird eine automatische Antwort generiert mit dem Text "Auftragsbestätigung". Zusätzlich erhalten Sie eine Email, mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an. In dieser Bestätigung wird die bestellte Ware aufgeführt.

(5) Speicherung des Vertragstextes und Daten der Bestellung: Wir senden Ihnen per Email eine Bestätigung zu, die Vertragsdaten sind nur in der Email aufgeführt und werden nicht gesondert im Internet gespeichert. In unseren Geschäftsräumen werden die Daten im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen in ausgedruckter Form aufbewahrt (Bestellungen) sowie in elektronischer Form (Kundendatei und Finanzbuchhaltung) gespeichert. Es werden grundsätzlich keine Daten an Dritte weitergegeben. Es findet keine Werbung statt, Newsletter = Rundbriefe werden in der Regel nur an Mitglieder im Rahmen ihrer Mitgliedschaft/Rundbriefversand versendet.


§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und beinhalten bereits die jeweils gültigen Porti der Deutschen Post und pauschale Versandkosten. Diese gelten ausschließlich für den Versand innerhalb von Deutschland. Sollte ein Teil der Ware wider Erwarten nicht lieferbar sein, senden wir diese auf unsere Kosten nach.

Für Bestellungen vom Zubehör für die "Geschlossene CO2-Therapie" werden die Portokosten nach Gewicht zu den jeweils gültigen Sätzen der Deutschen Post berechnet plus € 2,00 Versandpauschale. Bitte fragen Sie an, wenn Sie von den im Internetshop angegeben Vorgaben abweichen, wie hoch die Versandkosten ausfallen werden.

(2) Bei Auslandsversand gelten höhere Versandpauschalen, die, sofern hier nicht ausdrücklich erwähnt, auf Anfrage mitgeteilt werden:

Auslandsversand - Mehrkosten:
Zwei Bücher oder Broschüren oder das Sonderangebot für Betroffene € 2,00 pro Bestellung.
Sonderangebot für Fachpersonal oder mehr als zwei Bücher und/oder Broschüren € 5,00 pro Bestellung.
Einzelne Bücher oder Broschüren können zu einem geringeren Porto führen, wir werden jeweils den für den Verbraucher günstigeren Betrag in Anrechnung bringen.

Sollte ein Teil der Ware wider Erwarten nicht sofort verfügbar sein, senden wir diese auf unsere Kosten nach.

Für Bestellungen vom Zubehör für die "Geschlossene CO2-Therapie" werden die Portokosten nach Gewicht zu den jeweils gültigen Sätzen der Deutschen Post berechnet plus € 2,00 Versandpauschale. Bitte fragen Sie an, wenn Sie von den im Internetshop angegeben Vorgaben abweichen, wie hoch die Versandkosten ausfallen werden.

(3) Bücher- und Broschürenversand erfolgt auf Rechnung bis zu einem Gesamtbetrag in Höhe von € 50,00 inkl. Versandkosten. Rechnungen werden am Versandtag erstellt und sind innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungserstellung und Versand fällig.

Bestellungen für Zubehör der "Geschlossenen CO2-Therapie" erfolgen bei Erstkunden auf Vorkasse, wenn der Rechnungsbetrag inkl. Porto und Versandpauschale einen Betrag von € 50,00 übersteigt. Zahlungen erfolgen auf Ihre Kosten, dies gilt vor allem für Zahlungen aus dem Ausland. 
Andere Zahlungsformen (z.B. PayPal oder Einzugsermächtigung) sind nur auf besondere Vereinbarung möglich.

(4) Hat der Verbraucher Vorkasse zu leisten verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.


§ 4 Lieferung

(1) Sofern in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben, werden die bestellten Artikel innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung zwischen Montag und Donnerstag (unseren Bürotagen) versandt. Bestellungen, die am Donnerstag nach 12:00 Uhr eingehen, werden in der Regel am darauf folgenden Montag versandt, sofern dieser in NRW ein Werktag ist. (Bitte beachten Sie die gesonderten Feiertage im Bundesland NRW, dazu gehören auch Rosenmontag und Veilchendienstag (bewegliche Tage), Fronleichnam (beweglicher Feiertag), sowie Allerheiligen jeweils am 01. November d.J.).


§ 5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.


§ 6 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) auf dem unten zur Verfügung gestellten Formular oder - wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der dinglichen Ware widerrufen.

Vom Widerruf ausgenommen sind zur Verfügung gestellte Passwörter für unsere kostenpflichtige Informationsbereiche "Passwörter für Eigene Studien und Vorträge" sowie das "Rundbriefarchiv". Ebenfalls vom Widerruf ausgenommen sind die zur Verfügung gestellten kostenpflichtigen PDF-Dateien (PDF Versionen der Bücher und Broschüren), die nachweislich lt. unseren Versandprotokollen ohne Fehler übersandt wurden. 

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der dinglichen Ware beim Empfänger (Bücher und Broschüren sowie Plastikhüllen und weiteres Zubehör zur Anwendung der "Geschlossenen CO2-Therapie" bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der dinglichen Ware. 

Der Widerruf ist zu richten an:
Geschäftsstelle der AG Gestose-Betroffene e.V.
Gelderner Str. 39
47661 Issum
Email: gestose-frauen@t-online.de oder info@gestose-frauen.de
Tel.: 02835-2628
Fax: 02835-2945

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand) zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Dies bedeutet im Einzelnen: Sind Bücher und Broschüren sichtbar gelesen worden, ist der Wertverlust mit mindestens 50 % anzusetzen. Sind Bücher nicht mehr für den Weiterverkauf geeignet, wird der Wertverlust mit 100 % berechnet. Aufgerissene Schutzverpackungen bei Plastikhüllen für die "Geschlossene CO2-Therapie" machen die Hüllen zur gebrauchten Ware und sind zur Rückgabe nicht mehr geeignet, der Wertverlust beträgt aus Hygiengründen und Gesundheitsschutz 100 %.
Etwaige Ansprüche auf Gewährleistung sind davon unberührt, beschädigte Hüllen werden kosten- und versandfrei erstattet. 

Die Ware ist auf eigene Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten für Versand der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und sich in einwandfreiem Zustand befindet. Verpflichtungen zur Erstattungen von Zahlungen müssen von uns innerhalb von 14 Kalendertagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder bei Rücksendung der Ware für uns mit derem Empfang. 

Ende der Widerrufsbelehrung


Nachsatz:
Wir bitten Sie, Ihre Bestellung sorgfältig zu erwägen um Widerruf ud Rücksendungen zu vermeiden. Wir sind kein auf Gewinn ausgelegter Internethändler, sondern bieten die Möglichkeit der Online-Bestellung als gemeinnützige Selbsthilfeorganisation ausschließlich aus Gründen der besseren Erreichbarkeit und Annehmlichkeit.


§ 7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 337 Abs. 2 BGB, dass Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und die Ware sich in einem einwandfreien Zustand befindet.


§ 8 Vertragssprache

Als Vertragssprache gilt ausschließlich Deutsch. 

Stand der AGB November 2015,
erstellt von Sabine Föhl-Kuse angelehnt an die Vorgaben von agb.de


Widerrufs- Formular




Zur Nutzung schriftlicher Widerrufe:
Widerrufsformular.pdf
  (5 kB)



Zuletzt geändert am 20.09.2017 14:36 Uhr